Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

8 verräterische Zeichen Ihr Zuhause hat eine Krise im mittleren Lebensalter

Anonim

Wenn sich Ihr Zuhause im vierten Jahrzehnt oder älter befindet, durchläuft es eine Krise in der Lebensmitte und es ist wahrscheinlich ein Schub erforderlich, um es zu lösen. Es ist nicht nötig, nach einem neueren, jüngeren Modell zu suchen, wenn Sie mit einfachen Mitteln Ihr Haus in die nächste erfüllende Phase seines Lebens bringen können. Hier sind die Warnzeichen, auf die Sie achten sollten:

1. Popcorn-Decken : Das Entfernen all dieser schrecklichen Textur ist wie das Botox der Heimwerker. Beseitigen Sie all diese Unebenheiten und machen Sie Ihre Decke wieder frisch und glatt. Das Wall Street Journal veröffentlichte diese erstaunliche Renovierung eines Hauses mit allen Markenzeichen des Designs der 1970er Jahre, wie etwa dem Flur darüber.

Hier wird nach der Renovierung viel schlanker und moderner gestaltet.

2. Wand-zu-Wand-Teppichboden : Wenn Ihr Zuhause immer noch Wand-an-Wand-Shag hat, ist es an der Zeit, all diese dünner werdenden Fasern zu behandeln. Genau wie die Glatze sollten sich Männer überlegen, den ganzen Kopf zu rasieren, und den Teppich mit schönem und modernerem Hartholz ersetzen. Oben sah Virginas Haus aus den 70er Jahren nach einer Renovierung aus.

Und hier ist es mit neuen Parkettböden. Großer Unterschied.

3. Frumpy Fixtures : Kronleuchter und Fixtures sind großartige Orte für ein bisschen Genuss. Ähnlich wie beim Kauf eines Motorrades oder teurer Schmuckstücke, benötigen manche Häuser nur noch ein wenig nach außen, um sich wieder lebendig zu fühlen.

4. Schwere Builds: Eine schnelle Möglichkeit, viel Gewicht zu verlieren, besteht darin, die eingebauten Funktionen zu vereinfachen. Lauren Lies konnte eine Menge Pfund visuell abnehmen, indem sie die sperrige Treppe ersetzt, die zur unteren Ebene führt.

Hier ist es mit einem viel luftigeren Metallgeländer, das sich viel leichter anfühlt.

5. Datumsauftritt : Manchmal ist ein Ausflug zum Make-up-Schalter genau das Richtige, wenn Sie etwas Auftrieb brauchen. Erneuern Sie den altmodischen Stein mit einer frischen Fassade und Sie werden den Raum komplett modernisieren, sodass er sich brandneu anfühlt. Oben sah der Kamin von Our Humble Abode so aus, als er einzog.

So sah es danach aus.

6.Drab-Farbpalette: Ihre grau werdenden Haare (oder beige Wände) wirken ein wenig langweilig und leblos. Wenn Sie den Raum mit neuen Farbtönen aufpeppen, wird dies Wunder bewirken und einen Raum ins 21. Jahrhundert bringen. Lyndsey nahm einen Pinsel mit in dieses klassische Zimmer im Stil der 70er Jahre mit tristen Wänden.

Und so sah es aus, als sie es mit einem dramatischeren und moderneren Grau gemalt hatte.

7. Cheap Doors : Wenn sich Ihre Innen- und Schranktüren losgelassen haben (oder sich überhaupt nicht wirklich dort befanden), aktualisieren Sie ihre Garderobe ein wenig, indem Sie einige benutzerdefinierte Funktionen hinzufügen, die sie zusammengefügt und poliert wirken lassen. White Nest hatte eine einfache hohle Kerntür und ein wenig aktualisiert.

Mit einigen schmalen Kanten und einem neuen Anstrich wirkt es jetzt viel raffinierter.

8. Schlechte Tapete : Irgendwann schien diese Tapete eine gute Idee zu sein, aber jetzt überdenken Sie jede Designentscheidung, die jemals in der Geschichte der Zeit getroffen wurde. Anstatt sich über die Vergangenheit zu ärgern, blicken Sie in die Zukunft. Oben ein Badezimmer aus den 70er Jahren mit gemusterter Tapete, das dringend einen Nachholbedarf hat.

Und hier ist das gleiche Badezimmer mit einem stolzen neuen Look, mit freundlicher Genehmigung von R Squared Interiors.

9. Es funktioniert absolut nichts : Der Fluss ist schrecklich, das Dekor ist ein Albtraum und der Boden ist zum Kotzen. Wenn alles andere fehlschlägt, ist es Zeit für eine Operation - oder für einen Umbau in diesem Fall. Brechen Sie die Knochen Ihres Zuhauses und konfigurieren Sie es neu, um eine neuere Version von sich selbst zu sein. Ihre Freunde werden nicht mehr erkennen, wo Sie leben.