Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Ein "aktualisiertes altes Hollywood" Makeover

Anonim

Projekt von: Cat
Standort: Los Angeles, Kalifornien

Als Verwalter des Gebäudes leisten wir nicht nur viel harte Arbeit und verbringen viele Stunden mit dem Umbau unserer Wohnungen, wir haben auch eine Menge Gedanken und eine Menge Liebe mitgebracht. Das 1951 erbaute, wunderschöne moderne Gebäude aus der Mitte des Jahrhunderts in Los Angeles beherbergt 16 Suiten mit einem Schlafzimmer, die alle nach einem freien Aufenthalt renoviert werden.

Bei unserem letzten kompletten Umbau war es auch unsere erste Suite, die eine komplette Überholung mit einer komplett neuen Küche und einem Bad erhielt - beides, die wir vorher noch nie in Angriff genommen hatten. Diese Suite war seit mehr als 10 Jahren besetzt und wurde schwer gelebt. Es gab vier (!) Verschiedene Fußbodentypen in dieser Wohnung mit einem Schlafzimmer.

Bei der Planung unserer neu gestalteten Apartments haben wir darauf geachtet, den Teppichboden zu nixen und echte Ahornholzböden zu wählen. Wir wollten auch etwas von dem Charme der alten Hollywood-Zeit bewahren und gleichzeitig sicherstellen, dass die Innenausstattung unserer Suiten modern und funktional ist. Wie wir beides erreicht haben, zeigen wir Ihnen im nachfolgenden Link zu unserem Artikel.

Wir haben uns für Behr-Farben und Ikea-Schränke entschieden. Die meisten Materialien, die wir ausgewählt haben, finden Sie bei Home Depot oder Lowe's.

Natürlich ist Farbe ein Muss und wirkt sich unmittelbar auf jeden Raum aus. Deshalb haben wir uns für einen dezenten Farbton entschieden und uns für Behrs „Schokoladenschaum“ für die Wände und für „Ultra Pure White“ für alle Türen und Verkleidungen entschieden. Wir möchten, dass die Dinge in allen unseren Suiten einheitlich sind. Dies ist die Standardfarbe, die wir seit einiger Zeit verwenden, mit großartigem Feedback von unseren Bewohnern. Wir haben festgestellt, dass es sich hierbei um einen schönen neutralen Hintergrund handelt, der einen guten Kontrast zu den weißen Zierteilen schafft und genügend Farbe zulässt, um den Raum warm und einladend zu machen, ohne sich auf verschiedene Dekor- und Farbschemata zu polarisieren.

Danke, Katze!

• Möchten Sie ein Dekorations- oder Renovierungsprojekt mit den Apartment Therapy-Lesern teilen? Kontaktieren Sie die Redakteure über unser Formular zum Einreichen eines Makeover-Projekts.