Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Vorher und nachher: ​​70 Quadratmeter + 750 Dollar = 1 erstaunliches Schlafzimmer

Anonim

Tricia sah sich mit einer Herkules-Aufgabe (ok nicht wirklich, aber ziemlich schwierig) konfrontiert, einen kleinen Raum mit schrägen Decken und veralteten Merkmalen zu maximieren. Das Ergebnis ist gemütlich, knackig und stylisch.

Tricia: Bevor wir anfingen, unser kleinstes Schlafzimmer im Haus zu renovieren, waren die Wände in einem seltsamen Schatten von Pistaziengrün gehalten und der flache Teil der Decke war mit Popcorn-Textur bedeckt. Das größte Hindernis, um den 100 Quadratmeter großen Raum bewohnbar zu machen, war der umständliche Grundriss. Wir hatten nur 70 Quadratmeter Nutzfläche für ein Bett, eine Kommode und einen Schreibtisch. Die schrägen Decken machten die Platzierung von Möbeln noch schwieriger.

Dieses Schlafzimmer gehört zu meinem ältesten Sohn, der auf dem College ist. Vor dem Makeover lag seine Matratze auf dem Boden und er hatte einen provisorischen Schreibtisch. Wir wollten ihn überraschen, als er mit einem brandneuen Schlafzimmer in die Sommerferien nach Hause kam.

Wir haben drei Wochenenden damit verbracht, das Projekt fertigzustellen. Zuerst haben wir die Popcorn-Decke mit Holzplanken belegt. Dann bauten wir ein eingebautes Bett, das mit Kommoden aus Standard-Küchenschränken flankiert war. Unter dem Bett fügten wir drei Rollschubladen hinzu, um noch mehr Stauraum zu schaffen. Die Wand hinter dem Bett war mit den gleichen Planken wie die Decke bedeckt, aber die Planken waren fleckig.

Gegenüber dem Bett befindet sich der Schreibtisch, den wir aus Sanitärrohren und einer vorgefertigten Tischplatte aus dem örtlichen Baumarkt hergestellt haben. Ich habe das Kunstwerk mit Reproduktionskarten-Lithographien gemacht und sie mit geretteten, 100 Jahre alten Lattenstreifen aufgehängt. Ich habe auch eine Lampe aus einer antiken kupfernen Tischheizung gemacht. Die gesamten Projektkosten beliefen sich auf 750 US-Dollar und wurden vollständig von uns ohne fremde Hilfe erledigt. Zum Glück gab es keine Rückschläge oder Überraschungen.

Wir lieben es, wie unglaublich gemütlich der Raum ist und wie viel Stauraum wir durch die Einbauten gewonnen haben. Wenn wir es noch einmal machen könnten, hätten wir es früher getan.

Ältere Häuser sind in der Regel etwas außerhalb des Platzes. Beachten Sie dies, wenn Sie den Platz für Einbauten messen. Suchen Sie nach den Schränken. Sie finden sie bei Habitat for Humanity, Craigslist oder, wie wir es bei einem Baumarkt-Überschussgeschäft gemacht haben.

Danke, Tricia! Sie können mehr auf Tricias Blog Simplicity im Süden sehen

  • SEHEN SIE MEHR VOR UND NACH PROJEKTEN
  • SENDEN SIE IHR EIGENES VOR UND NACH DEM PROJEKT EIN