Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Vorher und nachher: ​​Charlottes buntes Wohnzimmer in Connecticut

Anonim

Als Charlotte und ihre Familie von New York nach Connecticut zogen, verliebten sie sich in dieses 100 Jahre alte Haus und sein Erkerfenster. Mit so viel Weiß überall war es eine leere Leinwand. Finden Sie heraus, wie sie dieses Wohnzimmer mit Farbe verwandelt hat:

Von Charlotte:

Wir zogen in die Vororte von Connecticut von NYC in dieses 100 Jahre alte Haus. Der Vorbesitzer hatte eine Liebesaffäre mit allem, was nicht ganz weiß ist (Teppich, Wände, Zierleisten, Fensterpflege). Wir liebten dieses Wohnzimmer wegen des schönen Erkerfensters und der Nachmittagssonne, die in die vielen großen Fenster strömte. Alles, was es brauchte, war etwas Farbe, um das alte Mädchen aufzuhellen.
Der ganze Raum umgab den Stuhl im Fenster: Das Grün für die Wände wurde aus dem Laub gezogen, der Teppich wurde von meinen Eltern überliefert, das blaue Samtsofa wurde in einem Konsignationsgeschäft gehängt und die roten Stühle mit Chevron-Stoff war ein Craigslist Kauf, den ich malte und neu bezogen habe. Jetzt ist es eines unserer beliebtesten 'erwachsenen' Zimmer im Haus!

Für weitere Fotos von Charlottes Zuhause besuchen Sie Ciburbanity.

Danke, Charlotte!

Haben Sie Ihr eigenes Before & After-Projekt, das Sie mit den Redakteuren teilen möchten? Senden Sie es hier.

(Bilder: Charlotte Smith)