Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Danielle und Austin's Kitchen & Garage Remodel: Ein Kühlschrank und Fußböden

Anonim

Wir haben den Kühlschrank bekommen! Aber musste einen Schrank herausnehmen ... Explosion.

Name: Austin & Danielle (von Futter + Futter)
Art des Projekts: Küche & Garage umgestalten
Lage: Austin, Texas
Gebäudetyp: Einstöckig, Einfamilienhaus, 1250 Quadratfuß

Bei den Renovation Diaries handelt es sich um eine Zusammenarbeit mit unserer Community, in der wir den Fortschritt der Renovierungsschritte Schritt für Schritt dokumentieren und finanzielle Unterstützung für die stilistische Umsetzung bieten. Alle unsere Reno-Tagebücher finden Sie hier.

David hat diese Woche mit der Montage der Holzböden begonnen und sie sind umwerfend. Wir sind so froh, dass wir uns für das hellere Holz entschieden haben, denn es passt perfekt zu unserem Haus. Es dauerte ungefähr drei Tage, bis der Boden vollständig verlegt war, aber anscheinend haben wir die Quadratmeterzahl falsch berechnet, da er etwa zur Hälfte durch das Schlafzimmer rannte. Es ist nicht das Ende der Welt, weil unser Händler eine Menge auf Lager hat, aber es verzögert sich etwas, weil das Holz 2-3 Tage in unserem Haus sitzen muss, um sich zu akklimatisieren, bevor er es installieren kann.

Die Böden gehen endlich rein!

In der Zwischenzeit begann er, die Badezimmerfliesen zu installieren, und ich liebe es! Wir waren am Wochenende nicht in der Stadt und er hatte gehofft, alle Badezimmerfliesen fertig zu stellen, aber ich denke, es dauerte länger als erwartet, denn er hatte nur etwa die Hälfte davon. Was mich zu meinem gegenwärtigen Kampf führt: Ich habe Schwierigkeiten, mit "Contractor Time" zu arbeiten. Es ist keine geschäftliche Zeit mit knappen Terminen und Quoten. Es ist flexibel und macht mich manchmal verrückt. Wenn ich an meinem Arbeitsplatz sage, dass ich bis Dienstag etwas erledigt habe, dann erledige ich das oder ich bin mit den Konsequenzen konfrontiert. Aber in der Auftragnehmerwelt, wenn ich nicht fertig bin, keine Sorgen, denn ich habe einen Plan, um es fertig zu stellen, und das ist wirklich alles, was dazu benötigt wird.

Fortschritt im Badezimmer!

Oh, und habe ich schon erwähnt, dass ich ein Dach habe und zwei weitere Bodenprojekte, die ich in dieser Woche pressen muss? Vielleicht ist das einer der Vorteile eines Generalunternehmers. Austin und ich sind beide nicht der Typ, der Konfrontationen begrüßen kann. Daher ist es ein ständiger Kampf, wie unsere Auftragnehmer für die von ihnen gesetzten Fristen zur Rechenschaft gezogen werden können. Ich weiß, dass alles erledigt wird, und vor allem, dass es richtig und mit Sorgfalt durchgeführt wird. Ich verstehe einfach nicht, warum ein Auftragnehmer mir freiwillig eine Frist gibt und sie dann nicht einhält. Was ist der Punkt der Frist dann?!

Der Kühlschrank, der nicht passen würde ... Das war für Austin ziemlich ärgerlich.

Ein großer Schritt, den wir in dieser Woche unternommen haben, war den Kühlschrank zurück zu holen! Obwohl es nicht ohne Kampf war. Wenn Austin vor der Installation die Höhe des oberen Schranks gemessen hatte, berücksichtigte er offenbar nicht den Holzboden unter dem Kühlschrank. Als wir ihn dann installierten, war der Kühlschrank ungefähr zu groß für den Raum. Austin war so wütend, dass er beinahe in einer fötalen Position in der Ecke stehen würde, und ich wünschte mir, er hätte es getan, weil ich mich bei meiner weinenden Schlafzimmerepisode, die ich vor ein paar Wochen hatte, viel besser gefühlt hätte.

Nachdem wir uns ein bisschen darüber unterhalten hatten, beschlossen wir, den oberen Schrank herunterzunehmen und ihn einfach herunterzuschneiden und ihn wieder einzubauen. Es sieht immer noch nahtlos aus, aber es besteht eine gute Chance, dass der Kühlschrank nicht genügend Freiraum lässt, damit sich die Türen öffnen können. Aber wer weiß eigentlich, was sie in diesen Kühlschränken haben, oder? Hier sammeln sich die Sachen, wenn Sie mich fragen. Wenn sie sich nicht öffnen, weiß ich genau, was ich dort aufstelle.

Es ist nicht eine Menge Fortschritt in dieser Woche, also scheint es eine Weile zu dauern, bis dieses Projekt abgeschlossen ist.

Voraussichtliche Projektzeit: 13 Wochen
Restzeit: 1 Woche vorbei

Schauen Sie sich die gesamte Serie an (bis jetzt) ​​und seien Sie sicher, dass Sie morgen mit uns die Nummer 18 von Danielle und Austins Küche & Garage umgestalten werden.

(Bilder und Tagebuchtext: Danielle und Austin)

Weitere Beiträge in Danielle und Austin's Kitchen & Garage Remodel

Danielle und Austin's Kitchen & Garage Remodel: Wir haben Kabinette! (Endlich)

Danielle und Austin's Kitchen & Garage Remodel: Kleinigkeiten