Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Passiert Ihnen das, iPad-Benutzer?

Anonim

In unserem Haus fehlen immer zwei Dinge: eines von zwei passenden Socken und das USB-Synchronisierungs- und Ladekabel für das iPad. Die immer fehlende Kabelsituation ist darauf zurückzuführen, dass meine bessere Hälfte besser ist, und ich klaue das gemeinsam genutzte iPad voneinander (ihre Wiederholungen von Mad Men, ich, The Wire ), und unerklärlicherweise geht das Ladekabel in den Prozess. Was wir brauchen, sind unsere eigenen farbkodierten Sets!

Der Apple-Zubehörspezialist Incase bietet zwei verschiedene Arten von Synchronisations- und Ladekabeln an: Eines ist ein 10-Zoll-Modell. Eine gute Länge, wenn Sie ein Bettlesegerät sind, das während der Verwendung Ihres Tablets angeschlossen bleiben möchte. Außerdem gibt es das viel kürzere 6-Zoll-Kabel, das in drei leuchtenden Farben erhältlich ist. So können Sie ganz einfach festlegen, wann Sie über ein gemeinsam genutztes iPad teilen oder kämpfen.

Die andere Sync- Kabellösung, auf die wir uns interessieren, ist CableJive xlSync mit einer Länge von 6, 5 Metern. Eine nützliche Entfernung, wenn sich das Ladegerät in einer Entfernung von der Stelle befindet, an der Sie Ihr iPad beim Aufladen verwenden / stationieren. Möglicherweise handelt es sich jedoch um ein Problem in unserem Haushalt, bei dem unsere Katzen glauben, dass jedes Kabel, Kabel, Seil und Draht ihr eigenes Katzenspielzeug ist.