Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

So starten Sie Samen in Eierkisten

Anonim

Das Saatgut innen zu starten ist eine großartige Möglichkeit, um einen Vorsprung in Ihrem Garten zu bekommen. Während es in den meisten Gegenden für viele Gemüsesorten noch recht früh ist, ist die Wachstumszeit für Gemüse wie Brokkoli und Salat bei kaltem Wetter gleich um die Ecke (an einigen Stellen Ende Februar).

Sie können das Saatgut in fast allen Arten von Behältern starten, aber Eierkartons erfüllen nicht nur das Recycling, sondern trennen Ihr Saatgut in kleine Pflanzschalen.

Was du brauchst

  • Bohrer oder scharfes Metallobjekt (Brieföffner)
  • Ei-Kiste
  • Blumenerde
  • Gemüsesamen

Anleitung

1. Drainage erstellen

Der erste Schritt beim Erstellen eines Potting-Kartons ist die Entwässerung Ihrer Samen. Dazu bohren Sie einfach ein Loch (ich habe einen 3/8 "Bohrer verwendet) in jede Eierhalterung. Ich habe herausgefunden, dass bei Styroporkartons das" Faltblatt "angebracht bleibt, aber bei Plastik gibt es Flocken, die sich ablösen ( also über einen Mülleimer).

2. Fülle mit Erde und Samen

Allzweck-Blumenerde eignet sich gut zum Starten von Samen. Während einige Führer empfehlen, Samen vor der Aussaat für ein paar Tage in den Kühlschrank zu legen, habe ich herausgefunden, dass das sofortige Anpflanzen aus dem Laden gut funktioniert. Die einfachste Methode, die ich gefunden habe, besteht darin, jeden Eiabschnitt 4/5 des Weges mit Erde zu füllen. Fügen Sie jeder Schote ein paar Samen hinzu und fügen Sie dann eine dünne Schicht über den Samen, um sie voll zu machen.

3. Wasser und Platz strategisch

Lassen Sie es gründlich mit Wasser einweichen und stellen Sie es an einem warmen Ort in Ihrer Nähe in der Nähe eines Heizlüfters oder Kühlers und jeden zweiten Tages auf. Wieder sagen einige Führer, warmes Wasser zu benutzen; Allerdings hat kaltes Wasser aus meinem Wasserhahn gut funktioniert.

4. Ausdünnung

Sobald die Sämlinge gekeimt haben, können Sie erwägen, jede Schote zu verdünnen, so dass nur 2-3 Sämlinge pro Schote vorhanden sind.

5. Pflanzen

Nachdem die Sämlinge einige echte Blätter gebildet haben, können sie einzeln eingetopft werden, dürfen jedoch nicht im Freien aufgestellt werden, bis keine Frostgefahr mehr besteht. Sobald Sie mit dem Pflanzen beginnen möchten, graben Sie einfach ein kleines Loch, platzieren Sie es so, dass der Schmutz gleich ist wie zuvor, und gießen Sie gründlich mit Wasser, um Luftblasen herauszudrücken und den Boden absetzen zu lassen.


Wünschen Sie mehr intelligente Tutorials, um Dinge zu Hause erledigen zu können?
Sehen Sie alle unsere Home Hacks-Tutorials


Wir suchen auch nach guten Beispielen für Ihre eigene Haushaltsintelligenz!
Senden Sie hier Ihr eigenes Home Hacks-Tutorial oder Ihre eigene Idee!

(Bilder: Trent Johnson)

Weitere Beiträge in Home Hacks 2010

Wie behebt man (fast) alle Audio-Lautsprecher?

So reinigen Sie Ruß von einem Kaminsims

Apartment Therapy unterstützt unsere Leser mit sorgfältig ausgewählten Produktempfehlungen, um das Leben zu Hause zu verbessern. Sie unterstützen uns durch unsere unabhängig gewählten Links, von denen viele eine Provision verdienen.