Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Mehrstufiger Weinfass-Pflanzer

Anonim

Mit dem Sommer in vollem Gange bin ich auf der Jagd nach kreativen Pflanzgefäßen und dieser neue Heimwerker trifft meinen Liebling. Zurückgefordert, natürlich und anpassbar. Überlassen Sie es Kate, einen High-End-Pflanzer zu dekonstruieren und dann in etwas besseres für Ihr Zuhause und mein Budget zu integrieren.

Sie nahm buchstäblich ein Fass, bohrte Löcher in den Boden, schnitt die verschiedenen Schichten aus und fügte, wo nötig, Holz hinzu. Genius! Sie bietet auf ihrer Website, Centsational Girl, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung. Sie pflanzte sogar, je nach Härte und Wasserbedarf, und setzte die Sukkulenten nach unten und die zarteren Blüten nach oben in die Reihen.

Mit ein paar guten Tipps empfiehlt sie, wie Sie alte Fässer finden können, vom Verkauf in Weinbergen über alte Auktionen bis hin zu einer Online-Site, auf der wiedergewonnene Fässer und andere Artikel von Weingütern verkauft werden. Ich liebe die Idee, auch für die Trennwandstücke, die ein wenig mit altem Anstrich versehen sind (auch wenn das den Pflanzen nicht schadet), auch etwas wiedergewonnenes Scheunenholz verwenden, um etwas Farbe hinzuzufügen. Vielleicht machen Miniatur-Wiedergaben mit Griffen, die sie tragbar und kinderfreundlich machen, für diejenigen von uns, die etwas weniger Platz haben, aber eine Menge Liebe für diese Art von Projekten, Spaß.

Wie würden Sie diese Art von Pflanzgefäß personalisieren?

(Bilder: Centsational Girl.)