Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Re (al) view: Sony VAIO AW 18.4 "Laptop

Anonim

Wenn wir den Sony VAIO AW 18.4 "Laptop mit nur einem Wort beschreiben würden ... bitten wir Sie, es noch einmal zu überdenken, denn diese Hardware verdient mehr als das offensichtliche" große ", " riesige ", " texanische "oder Alle anderen Adjektive, die beschreiben, wie beeindruckend weitreichend diese Geräte sind. Und ja, dieses Notebook mit seinem 18, 4-Zoll-optionalen Adobe RGB-Farb-kompatiblen 1080-HD-LCD-Bildschirm ist ein beeindruckendes Angebot, das speziell für Fotografen, Designer, Videobearbeiter und alle gedacht ist sonst wer das Wort "Kompromiss" nicht gern in seinem Wortschatz verwendet. Wir haben viel Zeit mit diesem tragbaren Juggernaut verbracht und nachstehend unsere Einsichten und Beobachtungen gegeben ...

Okay, wir wissen, wir haben bereits erwähnt, dass der Sony VAIO AW auffallend groß und verantwortlich ist. Lassen Sie uns das Thema Größe jedoch noch einmal überdenken, da alles an diesem Laptop mit seiner Form zusammenhängt. Wir haben erst kürzlich selbst von einer Desktop-Konfiguration zu einem neuen Laptop gewechselt, was bereits einen Schock für unseren Workflow darstellt. Als wir uns jedoch auf einen tragbaren 18, 4-Zoll-Computer bewegten, erinnerten wir uns daran, dass größer in der Tat besser ist, wenn es um Bildschirmgröße und Workflow geht.

Wo unser 15-Zoll-MacBook Pro für alltägliche Aufgaben ausreicht (das MacBook unserer Freundin scheint ein Schritt von einem iPod Touch zu sein), schließen wir es immer noch an einen 24-Zoll-Monitor an, um Beiträge auszusprechen, E-Mails zu beantworten, zu chatten und was auch immer Es endet damit, dass unsere Bildschirme mit Hunderten von Symbolen und Aufgabenbeschriftungen verstreut werden. Der 18, 4-Zoll-Bildschirm des Sony VAIO AW ist dagegen praktisch groß genug, um die meisten unserer Aufgaben zu erledigen, ohne den lästigen Wunsch nach zusätzlicher Immobilie (wir sagen "praktisch"), weil wir von Dual-24-Zoll-Monitoren kommen sind immer noch gewöhnte Laptops im Allgemeinen).

Die Farbwiedergabe ist exzellent mit einem satten und tiefen Kontrast, dank drei separaten LEDs, die die Farben Rot, Grün und Blau des RGB-Spektrums berücksichtigen. Oft werden Bildschirme als "brillant" beschrieben, aber wir würden das Display der AW als beeindruckend "natürlich" bezeichnen, was unserer Meinung nach in Bezug auf die Farbwiedergabe überlegen ist, unabhängig davon, ob wir über die Fotobearbeitung sprechen oder HD-Inhalte betrachten. Und zum Glück leidet der Monitor nicht an Reflexionen, die unser MacBook Pro gelegentlich behindern, dank der matten Oberfläche des 16: 9-Displays.

Nachdem wir unsere Nikon D90 angeschlossen und Bilder mit dem vorinstallierten und mitgelieferten Exemplar von Adobe Lightroom 2 überprüft hatten, waren wir mit der Leistung des Intel Core 2 Duo T9600-Prozessors und des 512-MB-NVIDIA GeForce 9600M GT in der Lage, während der Größenänderung und der Feinabstimmung unserer Momentaufnahmen zu liefern Katzen oder psychedlic Angeleno Sonnenuntergänge. Ein wichtiger Hinweis ist, dass dieser Laptop bei einer Heckklappenparty einen 12er Pack entleert, wie Ihr Onkel Jeb: schnell und ohne Reue. Nach knapp 2 Stunden unverbundenen Einsatzes steckten wir den AW wieder an.

Was den Speicher angeht, war das 1-TB-Laufwerk unserer Testeinheit sowohl ein Segen als auch ein Fluch. Wir waren extrem neidisch auf die wundervolle optionale Terabyte-Festplatte ... bis wir merkten, dass sich die Platte bei schleppenden 4200 U / min drehte, was für jeden, der im Videobearbeitungsbereich arbeitet, sicherlich nicht hackt. Neben einer 500-GB-Festplatte und einer 64-GB-SSD sind zwei Solid-State-Laufwerke mit 64 GB (SSD) mit RAID-Technologie verfügbar, sodass je nach Anforderung und Tiefe der Geldbörsen etwas Platz für zusätzliche Zugriffsgeschwindigkeit ausgetauscht werden kann. Das professionelle Ansehen des AW wird mit einer beeindruckenden Reihe von Anschlüssen / Eingängen, einschließlich drei USB 2.0-Anschlüssen, gezeigt. HDMI-, VGA-, S / PDIF-Ausgang, FireWire-, Ethernet- und Modembuchsen; und Kopfhörer- und Mikrofonanschlüsse. Ein ExpressCard / 34-Steckplatz, ein SD-Kartenleser und ein separater 4-in-1-Speicherkartensteckplatz, der mit CompactFlash kompatibel ist, verdeutlicht das Ziel der AW für High-End-DSLR-Fotografen. Nimm diesen Apfel ... du wurdest bedient.

Die Verwendung des Sony VAIO AW war etwas gewöhnungsbedürftig im Vergleich zu unserer kürzlich durchgeführten Umstellung auf das MacBook Pro, nicht nur, weil wir Windows Vista Ultimate als unzuverlässig empfanden (nicht besonders beeindruckt), sondern auch aufgrund spezifischer Hardwaredetails. Aufgrund seiner Größe fühlte sich das Bewegen des Sony VAIO AW an, als würde man einen Säugling anheben ... ein sehr teures 8-Pfund-Kleinkind, das wir nicht werfen oder fallen lassen wollten, also bewegten wir unser glänzend glänzendes "Baby" nur dann, wenn wir es unbedingt mussten. und verwies es in die sicherste Ecke des Büros. Das hinderte den Laptop jedoch nicht daran, Staub und Haare anscheinend auf das Gehäuse zu ziehen, so dass OCD-Typen aufgepasst werden. Sie werden diesen Laptop regelmäßig abwischen. Zugegeben, die AW ist als Desktop-Maschine konzipiert und kann wie ein Laptop bewegt werden. Wenn diese Maschine also unsere eigene wäre, würden wir sie wahrscheinlich 90% der Zeit für Schreibwaren halten (die anderen 10% würden für das Zeigen verwendet werden.) es an alle und jeden, den wir konnten). Selbst wenn wir die Zielgruppe / Verwendung des Sony VAIO AW in Betracht ziehen, verglichen mit dem unibody-Aluminiumrahmen des MacBook Pro, empfanden wir die flexible Kunststoffkonstruktion der Sony als schwächer als ihr kleiner Konkurrent mit Fruchtmarken. Das glänzende Pianoschwarz-Finish wirkt auffällig und auch ein Fingerprint-Magnet. Wir haben jedoch rationalisiert, dass das Oberteil bei normalem Gebrauch größtenteils offen und nicht sichtbar ist. Wir hoffen, dass Sony diese Linie mit einer Aluminium- oder Kohlefaserkonstruktion aufwertet, um das Gefühl und die Haltbarkeit zu erhöhen, da ein großer Laptop bestenfalls ein unhandliches Objekt ist.

Ein Detail, das uns sehr gut gefallen hat, war der Kunstlederabschnitt, der sich über die Handballenauflage in der Nähe des Trackpad erstreckt, eine kleine, aber bemerkenswerte Berührung, die sich beim ersten Gebrauch auszeichnet. Das Trackpad befindet sich links von der Mitte, was in Ordnung war, aber wir fanden es im Vergleich zu den Tracking-Objekten auf dem MacBook Pro kleiner. Die Tastatur besteht aus separaten Tasten im Chiclet-Stil, die sich bei jedem Tastendruck gut anfühlen. seltsamerweise, trotz der Größe des Laptops, fühlte sich die Tastatur selbst klein / beengt an, teilweise aufgrund des Einschlusses eines vollständigen Ziffernblocks.

Der Sony VAIO AW wurde auch für die Verwendung mit einer größeren Quelle für HD-Monitore entwickelt und bietet neben einem integrierten TV-Tuner mit externer Antenne einen HDMI-Ausgang. Leider beschränkte uns unsere schlechte Lage am Empfang nicht auf HD-Programme, das System funktionierte jedoch problemlos mit HD-Inhalten von Online- oder Blu-ray-Quellen. Das Blu-ray-Laufwerk / Brenner rundet die Multimedia-Fähigkeiten des Sony VAIO AW ab und macht dies hinsichtlich der Multimedia-Wiedergabemöglichkeiten zum PS3-Computing.

Bei einem Preis von über 3.000 US-Dollar für die Spezifikationen unseres Testgeräts ist dieser Laptop keinesfalls ein Impulskauf. Aber die Sony VAIO AW ist wahrscheinlich ein Kauf, den Sie nicht bereuen würden, wenn Sie alle Optionen und Features in Betracht ziehen, die der große, schwarze Ninja eines Laptops bietet (eine erschwinglichere Version mit einem Preis von 1799 US-Dollar ist verfügbar, wenn Sie einige der Ahnung haben -schöne Funktionen). Mit der Größe, Leistung und Flexibilität der AW als Computer- und Multimedia-Taschenmesser für die Schweiz können wir jedem, der sein Heimbüro und sein Unterhaltungscenter mit einem Laptop rationalisieren möchte, der größere diskrete Geräte ersetzen kann, alles bequem machen Paket. Preis für Ihren eigenen Notebook-PC der VAIO AW-Serie ... wenn auch nur zum Träumen.