Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Eine "Zimmer für Zimmer" Eichler-Renovierung

Anonim

Vor

Projekt von: Karen
Ort: Walnut Creek, Kalifornien

Wir besitzen ein modernes Eichlerhaus aus dem Jahr 1959 in Walnut Creek, Kalifornien. In den letzten zwei Jahren haben mein Mann John und ich unser Haus langsam renoviert und restauriert, einen Raum und einen Raum nach dem anderen.

Unsere jüngsten Projekte und Neuerungen umfassen:

Nach dem!

Küche:
Vollständiger Abriss der ehemaligen, nicht im Midcentury-Stil gehaltenen Küche (Think Pine-Wainscoting und smaragdgrüner Granit), um Platz für eine neue, modernisierte offene Küche zu schaffen. Wir bauten die Betoninsel und die Arbeitsplatten selbst (in unserem Hinterhof!), Installierten IKEA-Schränke mit halbgefertigten Türen, neue Beleuchtung (von Tom Dixon) und eine rostfreie Blue Star 6-Brenner-Serie. Wir installierten weiße VCT (Vinyl Composition Tile), die dem ursprünglichen Fliesenboden am nächsten liegt, den Joseph Eichler in den meisten seiner MCM-Traktate unterbrachte.

Wohnzimmer:
Reinstated Glasfensterwände für einen vollständigen Blick auf unseren Hinterhof, der entfernt und durch Schachbrettwände ersetzt wurde. Errichtete eine Medienwand aus Walnussholz, um den Geist der originalen Luan-Verkleidung wieder herzustellen, die in den ursprünglichen Eichler-Häusern zu finden ist, und einen zeitgemäß passenden Sputnik-Kronleuchter.

Esszimmer:
Neu installierte Aluminiumschiebetüren (von früheren Eigentümern entfernt), um wieder Zugang zu unserem zentralen Atrium zu erhalten; installierte eine George Nelson Bubble Lamp, geeigneter als die Eisen- und Glasleuchten, die einst im Haus lebten.

Außen:
Wir haben alle horizontalen Lamellenverkleidungen aus Vinyl und die grünen Aluminiumleisten an der Vorder- und Außenseite des Hauses entfernt, um die schönen Nadelstreifen-Holzverkleidungen wiederherzustellen, die ursprünglich für das Haus vorgesehen waren. Wir haben vor kurzem die Außenfassade des Hauses neu lackiert, in einem tiefen Grau und mit knackig weißen Zierleisten, um die klaren Linien der Dachlinie und des Hauses zu betonen.

Ressourcen:

  • Beleuchtung: YLighting (Tom Dixon Pendants, George Nelson Bubble Lamp)
  • Reichweite: Blauer Stern
  • Schamottfliese Backsplash
  • IKEA + Halbgefertigte Türen
  • Esszimmerstühle: Herman Miller Shell Chairs von YLiving.com
  • Modernica Barhocker
  • Milgard Aluminium Schiebetüren
  • Armstrong VCT in kühlem Weiß
  • Kelly Moore - Außenfarbe, benutzerdefinierte Farbe anthrazit
  • Nussbaumholzverkleidung: MacBeath

Mehr über Karens Abenteuer beim Umbau erfahren Sie auf ihrer Website Destination Eichler.

Danke, Karen!

• Möchten Sie ein Dekorations- oder Renovierungsprojekt mit den Apartment Therapy-Lesern teilen? Kontaktieren Sie die Redakteure über unser Formular zum Einreichen eines Makeover-Projekts.